Heilhypnose

Heilhypnose (Hypnotherapie) nach Milton Erickson.

Die Heilhypnose ist darauf ausgerichtet, die eigenen verborgenen Kräfte und Lösungsmöglichkeiten mit Hilfe von inneren Bildern und Suggestionen zu finden, zu aktivieren und im Unterbewusstsein zu etablieren.

Das Ziel der Heilhypnose ist die Linderung somatischer, psychsomatischer und psychischer Leiden. Positive Wirkungen werden z.B. über Stressreduktion, Regeneration, Aktivierung des Selbstheilungsprozesses, Wandlung negativer Glaubenssätze, Schmerzreduktion und vieles mehr erfahren.

Die Heilhypnose wird in leichter Trance angewendet. Es handelt sich nicht um eine Tieftrance. In dem leichten hypnotischen Zustand verändern sich zahlreiche Körperfunktionen. In diesen hypnotischen Momenten wird der Mensch von der ständigen Kontrolle des Verstandes befreit und das Unterbewußtsein läßt sich nun positiv über Suggestionen beeinflussen, die zuvor gemeinsam erarbeitet werden.

Die Sitzung wird von mir aufgezeichnet, sodass die Heilhypnose auch zu Hause weiter verinnerlicht werden kann.

Eine Heilhypnose Sitzung dauert ca. 1 – 1,5 Stunden                                   € 70,–/ € 100,–

Die Heilhypnose-Sitzungen ersetzen nicht die ärztliche Seite.                           Auszuschließen sind psychiatrische Erkrankungen, wie Psychosen, Zwangsstörungen, Suizidgefährdung, u.a.

Kontakt: sh. Impressum